Ben teilte

"I shook hands with corona virus patients. I shook hands with everybody. I will go on shaking hands with everybody."

-- Boris Johnson, who has just been tested positive for corona virus

🙄

@chrismarquardt
Was wäre denn sinnvolles Verhalten? Bei den Masken die die Person links trägt gibt es gerade Lieferengpässe (zdf.de/nachrichten/politik/cor), daher würde ich die nicht für mich verschwenden. Außerdem haben beide Masken nicht die passende Filterklasse um sich gegen (eigene) Ansteckung zu schützen, nur um das eigene Gehuste aufzufangen (=andere zu schützen). Daher trage ich im Moment keine sondern huste in die Armbeuge, was (afaik) den gleichen Effekt hat.

Ben teilte
Alle Wege wie wir Corona gut besiegen können, fangen damit an zu begreifen, was es heißt nicht alleine auf der zu Welt zu sein. Es heißt zum Beispiel so einzukaufen, dass andere auch noch etwas bekommen.

Abstand halten, Händewaschen und nicht Hamstern
Ben teilte

"Klarstellung: Natürlich darf man sich auch mit den aktuell neuen Einschränkungen noch frei bewegen. Die einzigen, die das Haus nicht mehr verlassen dürfen sind #Reichsbürger, weil die Einreise von nicht EU-Bürgern derzeit untersagt ist."

🐦
#bundesamtfvs #Verfaschungsschutz
twitter.com/bundesamtfvs/statu

Ben teilte

RT @ErikMarquardt
Lieber Verfassungsschutz,
In der AfD hat sich eine eurer Meinung nach abgeschlosse Gruppe aufgelöst, die ihr überwacht habt.
in einem komplexen Erklärvideo habe ich euch nochmal dargestellt was da passiert ist.
Tipp: das Braune muss überwacht werden. Liebe Grüße Zwinkersmiley

Ob SARS-CoV-2 demnächst auch Bargeld abschafft?

@rixx
1. (Not necessarily important for you, but for others:) basic first aid
2. How to keep a bicycle in good repair (brakes, tires,...) ideally on the go/road so you never strand in the middle of nowhere.

Ben teilte

Welt: „Union bringt Zurückweisungen an deutschen Grenzen ins Spiel“

Fixed that for you: „Union will entgegen Art. 16a GG die Grenzen schließen“

Ben teilte

Are you interested in a federated alternative to Goodreads that doesn't use Amazon?

because I'm making a federated alternative to Goodreads that doesn't use Amazon

github.com/mouse-reeve/fedirea

Ben teilte
Ben teilte

RT @nicosemsrott
Was in D ok ist:
- Durch Staat eingetriebene Kirchensteuer
- Unfassbar hohe Zahlungen von Staat an Kirchen
- Religionsunterricht
- Kruzifixe in Gerichtssälen

Was in D nicht ok ist:
- Kopftücher bei Rechtsreferendarinnen

Begründung:
- Statt müsse religiös neutral bleiben.

Ben teilte

Ich bin ja schon älter und habe die Bemühungen des Staates, die #RAF-Terroristen zu fassen, damals mitbekommen. In jeder Postfiliale hingen die Fahndungsplakate. Ich erwarte, dass für die Ergreifung der Rechts-Terroristen ein mindestens gleicher Aufwand betrieben wird. Das beginnt damit, den #Rechts-Terror auch so zu benennen und nicht immer von Einzeltätern zu faseln! #hanau #fckafd #nsu

Ben teilte

@x0rz
Maybe you can count on the absence of a proper backup strategy because it's inherently impossible to fully automate which makes it a future-proof business model?

Ben teilte

My new e-bookshop is open!

I believe discovery, fairness and inclusivity are at the heart of digital bookselling.

Inclusive and DRM-free
All formats for all devices, no need to convert. You get a DRM-free e-book that works and is yours to keep.

Fair means fair
Authors get 80% of the profit. No deep discounts, or e-books that cost the same as the print version.

Genuine discovery
A curated e-bookshop, every title read and loved before hitting the shelves.

ScarletFerret.com

Ben teilte

@lauteshirn wir haben nicht den passenden Antrag auf Erteilung ein Antragsformular zur Bestätigung der Einrichtung eines Mastodon-Kontos gefunden 😉

Ben teilte
#Merz kritisiert in der Bild vom 20.10.19 den Kurs seiner Partei: Die CDU müsse aufhören den Grünen hinterher zu laufen.
Ben teilte

"Es ist eine unserer größten Schwächen zu glauben, dass eine totalitäre Partei 100 Prozent aller Stimmen bräuchte. Es genügen 33,1 Prozent (so viele waren es für die NSDAP im November 1932, bei den letzten Reichstagswahlen, bevor Hitler Kanzler wurde)."

Mehr anzeigen
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.