Angehefteter Beitrag

Kann das als Entschuldigung gegenüber unseren Kindern funktionieren?

„Sorry, daß ihr auf diesem unwirtlichen •en leben müßt, aber war für unsere einfach nicht attraktiv genug.“

Angehefteter Beitrag

Das neue aller gesellschaftlichen Prozesse und Denkstrukturen muß die von •en sein, wenn wir als lebenswert weiterexistieren wollen.

Angehefteter Beitrag

Ich behaupte: das •fixierte Denken und Handeln von •innen paßt nicht zu den •lich fundierten Forderungen, wie der entgegengewirkt werden kann.

Aktuelles Beispiel ist der ausgehandelte Preis von 25€.

Die •gesetzte kennen den nicht. Die Natur soll sich jetzt endlich mal dem •lichen Denken anpassen, verdammt nochmal!

Angehefteter Beitrag

Artikel 14, Absatz 2, Satz 1#Grundgesetz: verpflichtet.

Ja, macht abhängig. Ich muß es schützen, pflegen, putzen usw. Was für ein !

Da denke ich mir: statt .

Angehefteter Beitrag

Ich fänd's prima, wenn wir im öffentlichen Diskurs nicht mehr diversen oder zuordnen würden, um diese dann wie auch immer zu bewerten oder mit zu verbinden.

Ich plädiere für , denn wir sitzen alle im selben Boot. Es hilft der nicht weiter, zu pflegen.

Menschen wurden erschaffen, um geliebt zu werden.
Dinge wurden geschaffen, um benutzt zu werden.
Der Grund, warum sich die Welt im Chaos befindet,
ist, weil Dinge geliebt werden und Menschen benutzt werden.
Dalai Lama

RT @Dok_Wu@twitter.com

Viele Menschen denken, der Pflegenotstand an Kliniken hat was mit fehlendem Geld zu tun.
Stimmt. Nur etwas anders als gedacht.
Mehr als 4,6 Mrd. € Gewinn haben allein die privaten Klinikkonzerne Helios, Rhön und Asklepios von 2011 bis 2016 in ihre privaten Taschen gesteckt.

🐦🔗: twitter.com/Dok_Wu/status/1243

What the #Coronavirus Curve Teaches Us About #ClimateChange

#Exponential growth, which means you can have two cases of coronavirus tomorrow, four on the third day, hundreds after the seventh day and thousands soon after—a situation that’s challenging to anticipate and manage. That’s the nature of pandemics.

It’s also how climate change works...

politico.com/news/magazine/202

#ClimateCrisis #FlattenTheCurve

RT @FloSchle
Bei exponentiellem Wachstum gilt es schnell zu handeln! Jeder Tag zählt.

#machtsendlich

#NetzstreikFürsKlima #Klimawandel #klimakrise #COVID2019 #FridaysForFuture #FlattenTheCurve

Quellen:
#CO2: @MarcusWadsak: Klimawandel, 2020. S.44f.
#COVID19: @bmsgpk Homepage.

Was ist das #Coronavirus und warum ist es so gefährlich? #Kurzgesagt erklärt es anschaulich und auch für Kinder verständlich. youtube.com/watch?v=NU31mw90re

Meine Stifte zeichnen weiter Stuss zu #Corona, heute: Sicherheitsfanatiker Horst S. aus I.

Klimaökonom: Von der Notlösung zum Standard

Die aktuellen Notlösungen könnten laut dem Grazer Klimaökonomen Steininger, ebenfalls vom Wegener Center, dennoch eine nachhaltige Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft vorantreiben. Gestrichene Geschäftsreisen, seltenere Einkaufsfahrten, dafür Videokonferenz, Homeoffice und regionale Lieferdienste – was seit den Zeiten der Ausgangsbeschränkungen noch als Notlösung angesehen wird, könnte laut dem Ökonomen in Zukunft durchaus Standard werden.

Zeige Konversation

Hier eine Meldung von
#Tata
31. Oktober 2000 !!
Ja, richtig gelesen, vor 20 Jahren ...:

Ozonloch über der Arktis für 2020 erwartet

wissenschaft.de/astronomie-phy

Aber, was wissen denn schon #Wissenschaftler ....

#Klimakrise

Wir haben jetzt 2020 ... und
#Tata

Starker Polarwirbel verursacht #Ozonloch über dem #Nordpol

Der arktische #Polarwirbel ist nach wie vor außergewöhnlich stark ausgeprägt. Durch die extrem tiefen Temperaturen in der #Stratosphäre hat sich nun über der #Arktis ein Ozonloch gebildet, ein Phänomen, was man sonst eher mit der Antarktis in Verbindung bringt...

uwz.at/de/a/starker-polarwirbe

#Klimakrise

Zeige Konversation

Der Kohlekompromiss ist eine Katastrophe! Wir fordern als #FridaysForFuture einen Kohleausstieg bis 2030. Diese Forderung basiert auf Forschungen der Wissenschaft und wird durch diese Unterstützt.
Auch sie sagt, dass ein Ausstieg 2038 zu spät ist! (1)
fff-halle.de/forderungen/

RT @anitamassey86@twitter.activitypub.actor
This guy has just won the internet.

Das bedingungslose würde die meisten Leute nur auf der faulen Haut liegen lassen, sagen die Kritiker des .

Ich glaube, schon nach wenigen Wochen -Quarantäne läßt sich sagen, daß diese Argument widerlegt ist, weil und das sich-nützlich-machen-Wollen dagegen sprechen.

@Erdrandbewohner Im Übrigen warte ich noch drauf, dass Leute zum Klatschen vor den Müllkippen, Bus- und Straßenbahndepots, Feuerwehrleitstellen, Kraft-, Klär- und Wasserwerken usw. usf. stehen.

Populismus ist halt immer Scheiße, auch wenn er die richtigen Leute unterstützt, wird er die falschen zurücklassen.

RT @dhunnasim@twitter.com

"We can't return to normal, because the normal that we had was precisely the problem."

🐦🔗: twitter.com/dhunnasim/status/1

Mehr anzeigen
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.