Angehefteter Beitrag
Angehefteter Beitrag

Ungewöhnliche Thesen fordern starke Belege.

Ich habe gerade den ökologischen Fußabdruck unserer Webseite mit co2ptimizer.fit.fraunhofer.de getestet und dabei festgestellt: Es gibt noch Luft nach oben.

Halbzeit bei der REFA-Grundausbildung in . In der nächsten Woche geht es dann um die Ermittlung von Verteilzeiten, Multimomentstudie, Planzeiten, Kostenkalkulation und

@refa

Hallo @mwu_sachsenanhalt! Mich würde mal interessieren, welchen Stand bei Ihnen die "Einführung der E-Akte" hat.
Wie werden die Bediensteten in die Neugestaltung der Prozesse involviert? Ich kann mir vorstellen, dass es einer Person, die bislang in erster Linie mit Papier zu tun hatte, recht schwer fällt digital zu denken. Wie gehen Sie damit um? Weiterbildung? Externe Expertise? In beiden Fällen kann ich Ihnen @refa als Partner empfehlen ;-)

Ich habe heute einem Unternehmen des Landes Sachsen-Anhalt eine Reihe von Dokumenten über meine bereitstellen wollen. Auf meine Mail mit dem Link erhielt ich folgende Antwort: "leider darf auf externe Links nicht zugegriffen werden.
Bitte senden Sie die Unterlagen nochmals als pdf-Anhang"

Das sind wohl die Grenzen der . 😉

Schade, dass viele Unternehmen den als Gegner und nicht als Partner sehen, mit dem man etwas erreichen kann ...

fluter.de/betriebsrat-verhinde

Unsere Grundausbildung ist heute erfolgreich angelaufen. Die kommenden 4 Wochen werden für die Teilnehmenden erfahrungsgemäß sehr fordernd sein. Der Lohn der Mühe: Wissen, wie human und wirtschaftlich gestaltet werden kann. Und ein hübsches Zertifikat gibt es obenrein 😉.

Hier im gibt es doch eine Menge Expertise. Ich hätte eine zum Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VVT): Muss in das VVT jedes kleine Dokument mit personenbezogenen Daten aufgenommen werden? Oder reicht die Benennung eines Prozesses, dem verschiedene Dokumente mit personenbezogenen Daten zugrunde liegen?

Nehme viele neue Ideen und Impulse aus dem Stammtisch mit. Jetzt ist aber erstmal :-)

Heute Abend ist wieder Stammtisch-Zeit. Dieses Mal wollen wir uns zur Frage "Mit KI zur nachhaltigen Produktion" austauschen

refa-sachsenanhalt.de/stammtis

#refa #stammtisch #produktion #nachhaltig #ki

Gibt es Verwaltungs-Menschen hier? Wie ist der Stand in Sachen "E-Akte" bei euch? Ist der Prozess jetzt durchgängig und erleichtert die Arbeit? Wurden die Betroffenen in den Transformationsprozess eingebunden?

Falls ihr der Ansicht seid, bei euch gibt es noch "Luft nach oben", schaut mal unter:

refa-sachsenanhalt.de/refa-cam

#verwaltung #digitalisierung #eakte

Das Berufsförderungswerk Sachsen-Anhalt wurde 1991 gegründet und feierte bei seinem gestrigen Sommerfest sein 30-jähriges Bestehen.

Wir gratulieren recht herzlich!

Von Anfang an durften wir das Bfw in Staßfurt mit unseren Angeboten wie der REFA-Techniker-Ausbildung begleiten und so vielen Menschen eine neue berufliche Perspektive geben.

Dies möchten wir auch in Zukunft tun und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

#refa #sachsenanhalt #bfw #staßfurt

Dem Polizeiaufgebot nach zu urteilen, erwarten wir im Wissenschaftshafen hohen Besuch. Ich vermute, die Beschäftigen der umliegenden Büros dürften heute weniger produktiv als sonst arbeiten, weil ihre Aufmerksamkeit anderweitig gebunden ist. 😉

Die Lernplattform #Moodle und #Matrix sollen in Zukunft Hand in Hand miteinander funktionieren: Moodle soll ein modulares Chatsystem bekommen mit Matrix als Standard. Darauf haben sich beide Headquarter, wie es mir scheint, schon geeinigt. Der Prototyp findet sich hier: github.com/matrix-org/moodle-m
@osos_austria
#FOSS #Bildung

Ältere anzeigen
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.