"Radiowellen können natürlichen oder technischen Ursprungs sein. Ihre Frequenz liegt weit außerhalb des Bereichs, in dem das Auge empfindlich ist. Sie sind daher unsichtbar."

Den Satz muss man sich echt mal auf der Zunge zergehen lassen.

Folgen

@jo z.B. das Leid vieler Menschen auf der Erde ist unsichtbar für einige.
Aber ja, jede Wahrnehmung ist immer nur ein kleines Stück der Realität (falls diese denn existiert bzw. jemals zu fassen wäre).

· · Web · 0 · 0 · 0
Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.