falcius teilte
falcius teilte

Sachsen-Anhalts unendliche Geschichte um den Datenschutz-Beauftragten: Mehr als eine Amtszeit lang gibt es keinen vom Landtag gewählten. Die Wahl wurde in dieser Woche auf den Herbst verschoben. EU-Kommission und @ulrichkelber schauen wohl hin. Heftige Kritik von @DS_Stiftung
Hintergrund: Es scheint um Postengeschacher zu gehen. "CDU sieht Staat als Beute", sagt Opposition.

mdr.de/nachrichten/sachsen-anh

@astronav @kuketzblog Wenn die IT erstmal mit der "datenschutzkonformen" Umsetzung beauftragt ist, dann ist das Problem so weit in der Verantwortung nach unten gerutscht, das die Botschaft "mit unserem Mitteln können wir keinen datenschutzkonformen Betrieb sicherstellen" oben nicht mehr gehört wird.

@astronav @kuketzblog Die Chefs sagen auf Basis solcher Aussagen "Machen!" Und denken sich "Da hat unser DSB - wie immer - mit seinen Warnungen übertrieben". Die IT darf sich dann mit dem Problem beschäftigen und kann es in der Regel nicht Lösen. Müssten die Datenschutzbehörden selbst zeigen, wie die datenschutzkonforme Umsetzung geht, gäbe es viel weniger Aussagen der Art "Ein datenschutzkonformer Einsatz ist möglich, wenn der Datenschutz eingehalten ist."

@qbi Zumindest jeder, der ein erstes juristisches Staatsexamen hat, sollte schon Mal davon gehört haben :-) Standard aus dem allgemeinen Teil des StGB :-)

Rundgang über den BioAbend- & Lokalmarkt auf dem Schellheimer Platz, Magdeburg. Heute noch bis 20 Uhr.

falcius teilte

Es geschehen noch Wunder.

Heute ist tatsächlich ein #IC in #Chemnitz gefahren.
Es gibt zwar täglich nur 2 Fahrten, aber es ist immerhin ein Anfang.

Nach 16 Jahren(!) ohne Fernanbindung hat nun die drittgrößte Stadt in #Sachsen endlich eine Intercity-Verbindung bis nach #Warnemünde.

Wir begrüßen diesen 𝗔𝗻𝗳𝗮𝗻𝗴 des Fernzugausbaus.

mdr.de/nachrichten/sachsen/che

Die Strecke innerhalb Sachsens gilt dennoch als Nahverkehr. Ein 9-Euro-Ticktet gilt aber scheinbar nicht.
mdr.de/nachrichten/deutschland

@MDradelt @FOSSGISeV wir können gern versuchen ein Mappingevent mit an und Fahrradinfrastruktur interessierten Personen in zu organisieren. Gibt es schon Ideen?

@S1SYPHOS @leah Ein, wie ich finde, guter Artikel, der die Probleme des Beschlusses des BVerwG noch einmal schön aufzeigt:

lto.de/recht/hintergruende/h/a

Ich bin gespannt, ob die Angelegenheit noch vor das BVerfG geht.

So richtig ist mir auch noch nicht klar, wie sein rechtskonformes Verhalten nach den Vorstellungen des BVerwG aussehen könnte, wenn ein promiskuitives Sexualverhalten grundrechtlich geschützt ist.

@Wheniam64 Ist ja am Ende eh alles für die hungrigen kleinen Vogelkinder 😃

Die hat die in ihrer S-pushTAN App erhöht. Man kann einen Auftrag jetzt nicht mehr per "Klick" sondern nur noch per "Wisch" freigeben. Und damit die Funktion auch besonders sicher ist, weist man Kunden nicht auf diese Änderung des Verhaltens der App hin. Damit man auch wirklich ans Überlegen kommt verhält sich der Ablehnknopf wie bisher und reagiert auf "klick".

Es hat etwas gebraucht, bis ich diesen eingebauten Intelligenztest bewältigt hatte.

Jetzt haben sie es gemerkt und uns auf 16.56 Uhr vertröstet :hhHHHAAAH:

Zeige Konversation

IC 2239 Die Bahn weiß selbst nicht, wo sie ist. Der in "kürze" erreichte Bahnhof Magdeburg wird ca. 1 Stunde zu zeitig angesagt.

@Wheniam64 Ja, die war es auch bei mir und hat mich zur Änderung meiner Einschätzung bewogen :-)

@Wheniam64 Bei einer roten Haube spricht einiges für einen Mittelspecht.

Ältere anzeigen
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.