Folgen

Kann jemand e Serien / Kurzfilme empfehlen um Englisch zu lernen?
- Blutiger Anfänger
- Kind geeignet (10 J)
- Britisches englisch, kein Ami Akzent
- Eltern geeignet, kein Fremdschämen

Ziel 1x /Woche mit Spass einen FIlm gucken (kurz, kein Herr der Ringe) und dabei das Gehör / Sprachverständnis schulen.

Also kein Friends, Sex and the City, little Britain

Von der Sprache eher wie Sir David Attenboroughs Naturfilme.

· Web · 4 · 3 · 0

@joerg @niebegegnet Da gibt es ja wohl nichts tolleres als Joy of painting mit Bob Ross. Das liebt doch jeder.

@stardenver @niebegegnet

Stimmt, nur die klare Aussprache ist so ein Ding. ;)

@joerg Bisschen wenig Text ("No cheese, Gromit?"), aber wunderschön britisch: Wallace & Gromit

@joerg Vielleicht Monty Python's Flying Circus. Das ist kein so kompliziertes Englisch. Ist ja auch schon etwas älter. Ich empfehle trotzdem, die englischen Untertitel einzuschalten. Die DVD Box ist günstig zu haben.

@joerg meine Empfehlung wäre die Serie „Star Trek - The Next Generation“. Ist zwar erst ab 12, aber ich sehe folgende Vorteile: 1. sauberes Englisch, zumindest der Captain ist Brite. 2. Raumschiff-Serien sind für Kinder i.d.R. interessant. 3. mit fast 200 Folgen reichlich Vorrat. 4. die Serie vermittelt durchweg positive Werte

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Machteburch.social

Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen.