Folgen

@fedibikes
Wer fährt privat oder ? Die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) untersucht Treiber & Hemmnisse, um daraus Fördermaßnahmen abzuleiten. Bitte an -Umfrage teilnehmen: infas-online.de/Lastenrad

@joerg Ich fahre Fahrradanhänger.
Aber ich vermute, die Umfrage wird bloß für deutsche Staatsbürger sein.

@jakob

Du musst am Anfang eine Postleitzahl eingeben. Kannst ja Mal gucken was passiert 😁

@jakob @joerg @fedibikes

Aus der Einleitung:
"... Auch wenn Sie noch kein Lastenrad oder keinen Fahrradanhänger genutzt haben, möchten wir Sie bitten an der Befragung teilzunehmen, da wir sowohl Nutzende als auch Nicht-Nutzende befragen wollen. Ergänzt wird die Befragung um Angaben zu Ihrer Person."

Da steht nix von Bundesbürger*innen :D

@ae_odner @jakob @joerg
Die Frage nach der PLZ kann man überspringen. Also los :)

@rdfhrn @ae_odner @jakob @joerg dabei ist gerade das für die Studie sicherlich relevant

@Anselm @rdfhrn @ae_odner @jakob @joerg Durch die überspringbarkeit ist in den Daten ja ersichtlich und kann ggf.´getrennt ausgewertet werden

@Stammtischphilosoph @rdfhrn @ae_odner @jakob @joerg

Sicherlich kann das getrennt ausgewertet werden, die Aussagekraft ist aber halt ohne Ortsbezug deutlich geringer. Ist richtig und fair das diese Möglichkeit optional ist, bloß würde ich behaupten, das kann man sich dann auch sparen ;)

@joerg @fedibikes Gemacht! Nur es wird wieder und wieder das offensichtliche abgefragt...als ob sich etwas durchs befragen ändern würde.

@joerg
Man ist ausdrücklich auch aufgerufen teilzunehmen, wenn man kein Lastenrad oder so fährt. Es wird auch von solchen Personen die Meinung zu Lastenrädern erbeten. Also kann gerne jeder teilnehmen.
@fedibikes

@joerg
Und wenn man einfach https:// davor schreibt, klappt es auch mit dem Link:
infas-online.de/Lastenrad

@fedibikes

@joerg @fedibikes
Ich fahre Lasti und Hänger, je nach Situation. Ggf. wechselnd an einem Tag. Die Fragestellungen lassen da nicht drauf eingehen, schnief

@fineblackink
Ja, mittendrin auch. Welche ich auch reichlich genutzt habe.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.