N teilte

@gryffyn @gnome thank you for clarification!

And sorry for not researching this carefully enough before posting.

N teilte

Die Volkshochschule in Halle (Saale) plant für 2020 eine erfreuliche Anzahl an Kursen zu Freier Software:
* Layoutgestaltung mit Scribus
* PortableApps
* Einführung in Linux
* Python
* OpenJDK
* Bildbearbeitung mit Gimp
* Dokumentensatz mit LaTeX und Pandoc
* ...
Klasse!
#volkshochschule #halle #freiesoftware

N teilte

Seit langer, langer Zeit mal wieder freiwillig ein in die Hand genommen und sogar Geld dafür bezahlt. Die ersten paar Seiten lesen sich gut, aber ich glaube, ich brauche einen .

N teilte

Perfekte Übersetzung benötigt? #DeepL könnte da weiterhelfen: Der vielfach gelobte kostenlose Dienst aus Deutschland zeichnet sich vor allem durch seine exzellente Grammatik aus, doch leider zahlt der Nutzer dafür einen hohen Preis: #Google Analytics und ein #Cookie mit eindeutiger User-ID spionieren ihn aus. Zudem wird der Text in der URL gespeichert, was vertrauliche Übersetzung ganz unmöglich macht. Ein klares Nein für den Durchschnittsnutzer, ein klares Ja für alle Nutzer von #uMatrix & Co.

N teilte

Leute, die versuchen, über Google Maps Kommentare zu einer HNO Praxis Termine auszumachen.

#interwebzführerschein

N teilte

RT @dangerhausen1@twitter.com
Datenschutz ist doch gar nicht so schwer...

N teilte

I deleted my Facebook-account years ago, but my latest job (not tech related) uses Facebook for communication.

I created a new account, I have no photos of me there and I share nothing, no posts or anything.

A few days ago they suspended my account for no reason at all and required me to upload an ID of me. I ended up creating a new account days later.

Even though I have nothing of value there I have never felt so powerless. It made me appreciate the ethical fediverse even more.

#Facebook

N teilte

@erik @kuketzblog
Richtlinien z. Aufnahme v. Apps in F-Droid (f-droid.org/en/docs/Inclusion_) listen u.a. auf:
- nur FLOSS-Apps
- bestimmte Dinge hinsichtlich Tracking etc. sind untersagt
- Features, die v. einigen oder allen als störend empfunden, werden in App-Beschreibung als Anti-Features aufgelistet

Für Kontrolle, ob Richtlinien eingehalten werden, schaut F-Droid in Quellcode einer App (siehe Doku von F-Droid). Google schaut sich nur fertige APK an (entnehme ich der Dev-Doku von Google).

N teilte

@kuketzblog Bei Apps von F-Droid mache ich mir da weniger Sorgen. F-Droid ist aber leider nicht der Standard-Appstore auf den meisten Smartphones und Tablets.

N teilte
N teilte

#AusSicherheitsgründen muss die @DB_Bahn@twitter.com Cookies speichern. Nein, das ist kein Witz. Sie dienen unser aller Sicherheit. Ohne sie wäre nur noch Sodom und Gomorra. #Sicherheitstheater

N teilte

, weil ich hier selbstbestimmt unterwegs sein kann. Niemand, der mir Werbung rein drückt, niemand, der mir meine Timeline vorsortiert, niemand, der meine Daten verkauft. Keine salty Community, keine russischen Rechts-Außen-Bots. Stattdessen sehr viele liebe und verrückte Menschen, die größtenteils so ticken wie ich. Und die Extremisten, die hier unterwegs sind, kann ich selbstbestimmt einfach blockieren.

N teilte

Wenn sich noch eine Kundin vertrauensvoll auf die Theke lehnt u sagt, dass es bei all meiner strengen Philosophie, die sie ganz toll findet, nicht ohne FB geht, dass das ja etwas anderes sei u dass das schon sein müsse, weiß ich nicht mehr, wie ich reagiere.
Wollt ihr mir ehrlich weiß machen, dass das Eure Sicht auf die Welt ist?
Ohne ein Wahlen manipulierendes, Privatsphären missachtendes, machtgeiles,weltumspannendes Unternehmen, ist es nicht möglich einen kleinen Tante Emma Laden rentabel 1/2

N teilte

2/2
zu führen?
Dass ich ohne Instagram und twitter nicht genug Umsatz generiere?
Dass es mehr auf die digitale Werbung, als auf die tatsächliche Wahrnehmung des Kunden vor Ort ankommt?
Dass es den ganzheitlich denkenden Menschen, plötzlich an diesem Punkt, egal ist, dass ein Konzern profitiert?
Nein, das ist es nicht! Das ist ein Trugschluss, wie viele falsche Annahmen, die ich bereits in den 4 Wochen meinen Kunden klar machen konnte.
Datenschutz ist verdammt nochmal ein Teil von Nachhaltigkeit!

N teilte

Unser unzensierter DNS-Server läuft wieder. Die IP4 ist 46.182.19.48, die IPV6 ist 2a02:2970:1002::18.

Warum er nicht erreichbar war müssen wir morgen klären. Erstmal: Dank an @NbIServ@twitter.com und an unser Admin-Team.

N teilte

RT @SylvieLorxu@twitter.com

Sysadmins: "It's secure because it's in a container"
Hackers:

🐦🔗: twitter.com/SylvieLorxu/status

N teilte

Jetzt bin ich auch Telegram endlich wieder los geworden. Schon doof, dass solche Software so populär ist...

N teilte

@kuketzblog
Empfehlenswerte mobilfunkanbieter. Als ISP finde ich in-berlin toll bzw plane, umzusteigen.

Aber im mobilfunkbereich hab ich moch keine tolle alternative gefunden.

N teilte

**Übergangsregierung für den Sudan vereinbart**

"Im Sudan haben sich der Militärrat und die Anführer der Protestbewegung auf Bedingungen für eine gemeinsame Übergangsregierung verständigt. Zuvor wurde eine von der Opposition geforderte Gefangenenfreilassung umgesetzt."

dw.com/de/übergangsregierung-f

#nachrichten #bot

N teilte
Mehr anzeigen
Machteburch.social

Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen.