Folgen

Liebe Nutzer*innen von machteburch.social ,
die Instanz masthead.social entwickelt sich gerade zur Anlaufstelle für Corona-Schwurbler und andere Verschwörungsgläubige. Die Administration der Instanz reagiert nicht. Demnach werden wir ab Montag nicht mehr mit der Instanz föderieren. Wenn euch dadurch Inhalte und Kontakte verloren gehen, tut uns das Leid. Noch habt ihr die Möglichkeit, Menschen auf der Instanz einen Umzug nahe zu legen. Schönes Wochenende euch!
:toot:

@t_aus_m @nocci und auch ich haben uns ebenfalls schon erfolglos um Kontakt zum Admin oder Menschen auf der Instanz bemüht. Die Leerdenker kapern die gerade. @milan @Cedara @christian @distel
#fediblock

@maikek Sieht Du für unsere Instanz Handlungsbedarf? Mir ist bisher nichts aufgefallen und es gab bei uns auch noch keine Beschwerden.

@t_aus_m @nocci @milan @Cedara @distel

@t_aus_m Der betreffende Account ist gelöscht. Der Grund für eine Blockade der Instanz entfällt damit

@one Das stimmt leider nicht. Wir haben mehrere Accounts gemeldet, einer ist inzwischen gelöscht, ein weiterer nicht.

@t_aus_m Dann sperre den Account um den es geht. Das sollte ausreichend sein und keine Kollateralschäden verursachen.

@one Natürlich schon passiert. Bisher haben wir masthead.social ja auch nicht gesperrt. Ob wir das jetzt noch durchziehen werden, müssen wir noch mal diskutieren.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.