Cool: In Hohenwulsch (zwischen Stendal und Salzwedel) wird gerade ein neuer Gleisanschluss für die lokale Industrie gelegt. Inklusive 3-gleisigem Rangierbahnhof.

Zeige Konversation

In Stendal stehen lustige Züge rum: Da stehen 640er Triebwagen in gelber Lackierung ohne sichtbares Betreiber-Logo 🤔

Zeige Konversation

DB Sicherheit steifelt zum 4ten mal an meinem Sitzplatz vorbei. Also alles so, wie man es in Sachsen-Anhalt erwarten würde.

Zeige Konversation

Nen Dude *legt* sich einfach in die Gepäckablage. Weiß nicht, ob das so viel komfortabler als stehen ist. 🤔

Zeige Konversation

Finde ich auch vollkommen verständlich. Der Zugbegleiter ist auch eher damit beschäftigt, dienl rumstehenden Fahrgäste auf die freien und mit Taschen belegten Sitzplätze zu verteilen. Cool, dass er das macht.

Zeige Konversation

Ich hatte ein wenig Sorge, dass es Diskussionen wegen meines Studiausweises gibt, weil das Gültigkeitsdatum darauf echt mies zu erkennen ist. Aber scheint so, als würde die Ticketkontrolle eher so laufen, dass für jedes Dokument, was nicht aif den ersten Blick einwandfrei als Ticket der DB erkennbar ist, angenommen wird, dass das schon irgendwie nen 9€-Ticket sein wird. Dann wird dem nicht weiter Zeit gewidmet. Auch okay :D

Zeige Konversation

Erste überregionale Fahrt mit dem 9 €-Ticket für mich direkt auf einer Relation, die nur alle 2 h bedient wird. Dementsprechend voll ist es bereits ab Hbf, wo die Linie startet. Schön, dass das Angebot genutzt wird, schade, dass es so voll ist.

Mehr Hitze- als Verkehrstote

Im Jahr 2018 etwa starben in Österreich bei einem Höchstwert von über 100 Sommertagen mit mindestens 25 Grad 766 Personen, berichtete die AGES. Zum Vergleich: Bei Verkehrsunfällen starben 2018 409 Menschen.
Ein ähnliches Bild der Hitzetoten zeigt sich in Deutschland. So ist in der „Zeit“ zu lesen: „Besonders schlimm war es 2018: Bis zu 2.000 Menschen mehr kamen durch Hitzefolgen ums Leben.

orf.at/stories/3272470/

#Klimakatastrophe

Nie 👏 wieder 👏 Dachgeschosswohnung 👏 mit 👏 Westausrichtung 👏

In letzter Zeit stellen einige liberale und konservative Politiker:innen den #Atomausstieg wieder in Frage. Christian Lindner hat bspw. neulich gefordert "angesichts der zu erwartenden Energieengpässe im Herbst und Winter diesen Jahres", über eine Rückkehr zum #Atomstrom nachzudenken. Mittlerweile scheint sich dies auch in der Bevölkerung zu verfangen. Einige Gründe, warum #Atomkraft nicht die Lösung ist, möchte ich hier jetzt mal darlegen.
1/6

@Tusky 19 Beta 1 landed in @fdroidorg today and I totally love it! @unifiedpush support is awesome and works very well! Thanks for that awesome feature! 🤩

Am Freitag soll das Informationsverbot für Abtreibung fallen. Die Ärztin Kristina Hänel kämpft schon jahrelang gegen den Paragrafen. taz.de/Archiv-Suche/!5862865&s

Heute abend ist wieder in . Mit dem Rad entspannt durch die Stadt. 19:00 Uhr am Elbbalkon gehts los.
@fedibikes @mastobikes_de

Ältere anzeigen
Machteburch.social

Magdeburg im Fediverse - Machteburch.social ist eine Mastodon-Instanz für Magdeburg und alle, die Magdeburg mögen, oder sich mit Magdeburg verbunden fühlen.